Alles zur CORONA-Impfung (aktualisiert am 27.11.2021)

…Unsere Hoffnung, dass es bald für alle wieder ohne Maske geht Wir konnten bisher über 4.800 Patienten in unserer Praxis impfen. Dies hat verständlicherweise zu einer Verlängerung der Wartezeiten in der Sprechstunde geführt; auch unsere Telefonleitungen sind...

Besuch in unserer Sprechstunde…

Sie sind Kontaktperson einer COVID-positiv getesteten Person, weisen Symptome auf und sind zudem noch ungeimpft? Dann kommen Sie bitte nicht wie gewohnt einfach in unsere Sprechstunde sondern lassen Sie sich telefonisch einen Termin geben um unsere anderen Patienten...

In den Arztpraxen glühen die Drähte

Seit wir Hausärzte in das Impfgeschehen gegen COVID 19 mit eingebunden wurden, stehen die Telefone nicht mehr still. Heute erschien in der Schwabmünchner Allgemeinen ein Artikel, der die derzeitige Situation sehr gut beschreibt. Diesen Artikel stellen wir Ihnen zum...

Covid 19 – wer gilt als Genesener?

Als Genesener gilt, wer eine durchgestandene Infektion mit Corona nachweisen kann. Bayern verlangt laut der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung den Nachweis mittels Test nach PCR-Verfahren. Der Test muss mindestens 28 Tage und darf höchstens 6 Monate...

CORONA-Impfung: Hausärzte nicht im Regen stehen lassen…

Herr Dr. Gassen Vorsitzender der Bundes-KV berichtete medienwirksam im TV, dass wir Ärzte uns in den Startlöchern befinden. Die Politik triumphierte, dass es ab April Impfstoff in den Hausarztpraxen gibt. Wir würden gerne in den Startlöchern stehen und unsere...

Corona-Abstriche und Antigentests

Routineabstriche werden in unserer Praxis selbstverständlich durchgeführt, zum Beispiel vor Operationen, nach Urlaubsaufenthalten oder die sogenannten „Söder Abstriche“ (aktuell erhält in Bayern dank Herrn Ministerpräsident Söder jeder auf Wunsch...